Für eine Diaschau ins Bild klicken!

 
OHRENBLICK MAL!
Das war der Deutsche Evangelische Posaunentag Leipzig 2008

Vom 30. Mai bis 1. Juni 2008 fand in Leipzig das größte Ereignis in der Geschichte der Posaunenarbeit statt: Zum Deutschen Evangelischen Posaunentag kamen über 19.000 Gäste (davon ca. 16.000 mit Instrument) nach Leipzig. Unter dem Motto OhrenBlickmal! versetzten sie eine ganze Stadt in Schwingung: Der Augustusplatz voller Menschen und Blech, 25 Innenstadtbühnen der Posaunenchorverbände und -werke, 25 faszinierende Abendkonzerte in 25 Kirchen und das abschließende Nachtkonzert ...
Höhepunkt und Abschluss des Festes bildete der feierliche Abschluss- Gottesdienst im Leipzier Zentralstadion: Vor der eindrucksvollen Kulisse von 35.000 Teilnehmern und 380.000 Fernsehzuschauern spielte sich der weltgrößte Posaunenchor in die Herzen und ins Guinness Buch der Rekorde. Allen Anwesenden wird die überwältigende Klanggewalt des vielstimmigen Gotteslobes stets in Erinnerung bleiben.
Diese WebSite bildete die Informationszentrale rund um das großartige Ereignis. Für einige Zeit wird sie hier noch alle Informationen bereitstellen. Alle Neuigkeiten werden im Menü News & Aktuelles zusammengefasst. Drei tolle Tage beschreibt die wichtigsten Fakten zum Posaunentag, Spass & Specials unterstreicht den spielerischen Anspruch, unter Download & Service findet man z. B. Fan-Artikel (T-Shirts & Co) oder Drucksachen, Kontakt & Impressum beleuchtet die Verantwortlichen des Posaunentags.
Nun wünschen wir einen OhrenBlick Zeit mit dieser WebSite.